HandballTeam Norderstedt veranstaltet Ländercup

NORDERSTEDT :: Die Männer- und Frauenmannschaften des HT Norderstedt fiebern der am 9. September beginnenden Hamburg-Liga-Saison entgegen. Nach Trainingslehrgängen in Verden und St. Peter-Ording wollen sie an diesem Wochenende beim Ländercup im Schulzentrum Süd noch einmal Wettkampfpraxis sammeln.
Den Auftakt machen am Sonnabend die Männer. Mit dabei sind neben dem HTN auch die Schleswig-Holstein-Ligisten HC Treia/Jübek und HSG Horst-Kiebitzreihe. Dazu gesellen sich der MTV Lübeck, die SG Hamburg-Nord II, die HSG Schwanewede/Neukirchen und der MTV Altlandsberg.
Die Norderstedter Frauen treffen am Sonntag auf den TSV Alt-Duvenstedt, die beiden Oberligisten AMTV Hamburg und TSV Altenholz, die HSG Mönkeberg-Schönkirchen sowie den SV Fortuna Neubrandenburg. Los geht’s an beiden Tagen um 10 Uhr. (pam)

Erschienen im Hamburger Abendblatt, Regionalausgabe Norderstedt, am 16. August 2018

16. August 2018

Zurück zur Übersicht

Zum Seitenanfang springen