2. C-Jugend

Liga: Landesliga

Teambericht: Die 2. mC startet mit deutlicher Niederlage in die HAMBURG-LIGA

Alle waren bereit für den Start in die HH-Liga und die schicken neuen Trikots waren auch gerade noch rechtzeitig angekommen. Den Spielern war bewusst, diese Saison wird eine zum Lernen und Erfahrung sammeln, denn das Team (13 Spieler) besteht aus dem komplett jüngeren Jahrgang 2001 + 1.

Die Verletztenmisere hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht, eine intensive Vorbereitung zu spielen. Zeitweise fehlten 8 Spieler (davon 4 Langzeitverletzte) was dazu führte, dass im Trainingslager in der letzten Ferienwoche in St. Peter-Ording auch nur punktuell trainiert werden konnte. Gerade das Einspielen auf die neue 3:2:1-Abwehr hat uns hier große Schwierigkeiten bereitet.
Zum Saisonbeginn gegen den TSV Ellerbek 1 standen nur 10 Spieler zur Verfügung, wobei einige erst kurz vorher wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen waren. Schon die ganze Vorbereitung über wurde darauf hingearbeitet, dass wir uns körperlich robusteren Mannschaften stellen werden müssen. Leider ist es noch nicht gelungen, die Scheu aus einigen Köpfen zu bekommen.
Den Start gegen Ellerbek konnten wir bis zur Mitte der ersten Halbzeit sehr ausgeglichen gestalten. Die offensive 3:2:1 brachte die Ellerbeker häufig aus dem Rhythmus. Durch gute Anspiele an den Kreis konnten wir immer wieder Ausgleichen.
Nach den ersten Auswechselungen begann unsere gute Abwehrarbeit zu wanken. Im Angriff konnten wir unser individuelles Potenzial überhaupt nicht nutzen. Der Respekt vor den großen robusten Ellerbeker-Spielern führte immer wieder dazu, dass das passive Vorwarnzeichen uns zu unkontrollierten Abschlüsse zwang. Die linke Angriffsseite hatte einen rabenschwarzen Tag und konnte keinen Torerfolg erzielen.
In der 2. Halbzeit konnten wir der Dynamik der Ellerbeker nicht standhalten und mussten unserer Vorbereitung Tribut mit 14:35 (7:15) zahlen.

Jetzt gilt es, die Ärmel hochzukrempeln, die Defizite abzustellen und zu hoffen, dass uns unsere Verletzten nach den Herbstferien zur Verfügung stehen. Das Ziel ist es, im Rückspiel gegen Ellerbek eine deutliche Leistungssteigerung zu erreichen.

Eure 2. mC

15. September 2014

Zurück zur Übersicht

Zum Seitenanfang springen