1. B-Jugend

Liga: Landesliga

Weiblicher Nachwuchs des HT Norderstedt stellt sich vor.

Die jüngeren, unsere 1. weibliche C-Jugend besteht aus 12 Mädels, 11 sind es in der
1. weiblichen B-Jugend. Beide Teams haben in der Vorbereitung jeweils einen Neuzugang
zu verbuchen gehabt. Auswahlspielerin Lara Hinz verstärkt die C-Jugend, sie kommt vom
TSV Ellerbek, von Alstertal kommt Maciere Toure. Sie wird unsere B-Jugend verstärken.
Mit Sascha Siebert haben beide Teams zudem einen neuen Trainer bekommen, Alex
Rieboldt bleibt den jüngeren als Co-Trainer erhalten und auch Betreuerin Nicki bleibt
dabei. Die älteren bekommen mit Torsten Steckelmann und Kaddy Thies zudem einen
neuen Co-Trainer und eine neue Betreuerin.

Wir haben nun bereits viele Turniere gespielt, dabei mal bessere und mal schlechtere
Spiele gezeigt. Aber wie in jeder Vorbereitung, kommt es eigentlich nicht auf eine
Platzierung auf dem Treppchen an, sondern vielmehr darum, von Spiel zu Spiel und von
Turnier zu Turnier besser zu werden! Und genau das, kann ich für beide Teams
bestätigen.

Nicht alle, aber die meisten Turniere haben wir mit beiden Mannschaft besucht. So
standen mit dem Select Ulzburg Cup, Lenstecup am Lensterstrand, Juniorcup bei
Hamburg-Nord, der eigene HTN-Cup, dem Schustercup in Preetz und den Internationalen
Lübecker Handballtage eine Reihe von Rasenturnieren auf dem Programm. Als letztes
wartete mit dem Halstenbeker Beach Cup aber ein besonderes Turnier auf uns. Unter
abgeänderten Regeln und dem verändertem Untergrund, stand definitiv der Spass im
Vordergrund. Die C-Jugend, mit der verletzten Spielerin und an diesem Tag Coach Janika,
belegten bei ihrem ersten Beachturnier einen hervorragenden zweiten Platz. Ob Coach
Janika ihre aktive Karriere beendet und nun das bisherige Trainerduo Siebert/Rieboldt
ablöst ist noch unklar.

Sehr anstrengend wurde das Turnier für unsere B-Jugend. Aufgrund von Krankheit und
Auslandsaustausch waren wir stark dezimiert. Aber beim Beachen reichen halt auch 5
Spielerinnen. Erschöpft aber glücklich konnten diese 5 Mädels die Trostrunde gewinnen
und somit den Tag erfolgreich beenden.

Nun geht es in die verdiente Sommerpause. Mit Trainingsplan ausgestattet, kann/sollte
sich jeder dennoch fit halten. ab der 4. Ferienwoche geht es dann offiziell weiter. Beide
Teams erwarten nach den Ferien jeweils noch ein Turnier ehe es dann zum langersehnten
Punktspielbetrieb übergeht. Die C-Jugend startet in der Hamburg-Liga, die B-Jugend
vorerst in der Landesliga. Ausser den beiden Mannschafts-Omi´s Sonja und Lynn
(Jahrgang 2000) besteht der Rest aus dem jüngerem Jahrgang.

Wir werden mit diesen beiden Teams ganz sicher noch viel Spass haben, in diesen
Mädels steckt sehr viel Talent! Freuen wir uns also auf eine spannende Zukunft.

Eure Mädels aus der…

1. weibliche C-Jugend
1. weibliche B-Jugend

04. Juli 2016

Zurück zur Übersicht

Zum Seitenanfang springen