1. E-Jugend

Liga:Hamburg-Liga

1. und 2. wE - Gelungener Saisonauftakt

1. wE
Nach zwei Auftaktniederlagen beim Alstertal-Turnier wurde alles besser. Noch sichtlich verschlafen gingen die beiden ersten Spiele mit 1:7 und 0:6 verloren. Dann aber spielten die Mädels endlich Handball. Es folgten drei Siege und der 3. Turnier-Platz. Was eine Woche Training ausmachen kann.
Beim ARRIBA-Cup gelang es der Mannschaft, endlich geschlossen aufzutreten. Mit Siegen gegen SVHU 1, EHT, SG HH-Nord und HTS/BW96 gewannen wir den ARRIBA-Cup 2015. Ein schöner Erfolg. Dem Jahrgang 2002 war 2013 der gleiche Erfolg gelungen.
Sonntag mussten wir dann zum HTS/BW96 zum ersten Punktspiel. Beim ARRIBA-Cup hatten die es uns etwas schwer gemacht. Doch ging es von Anfang an konzentriert zur Sache. Einzig die Chancenauswertung ließ zu wünschen übrig. Cirka zwölf klare Torchancen wurden leichtfertig vergeben. Das Ergebnis von 16:6 zeigt aber unsere Überlegenheit.
Verbessern können wir noch die Abwehrarbeit, ohne Foulspiel den Ball zu erobern und das Tempospiel nach vorne. Wenn uns das gelingt, können wir um die Meisterschaft mitspielen.

2.wE
Ein guter Jahrgang, aber leider zu wenige Spielerinnen. Unser Kader ist auf neun Mädchen geschrumpft. Doch konnten sieben Mädels beim ersten Punktspiel übers ganze Feld voll überzeugen.
Ganz nach Buxtehude mussten wir am Sonntag-Nachmittag fahren. Aber es hat sich gelohnt. Die Mädels spielten Buxtehude schwindelig, kein Ball wurde verloren gegeben. So konnten wir mit 9:6 in die Pause gehen.
In der zweiten Halbzeit war das Spiel dann ausgeglichener. Buxtehude kam bis auf ein Tor heran. Auszeit genommen und noch einmal aufgemuntert. Heraus kamen dann 4:1 Tore und ein 17:14-Sieg. Ein toller Auftakt für die Mädels.

Nun suchen wir noch ein paar Mitstreiterinnen, die uns ergänzen können.

Trainingszeiten: Mo (Falkenberg) und Mi (Schulzentrum Süd 2) jeweils 17.00 – 18.30 Uhr

Rolf Conring
Trainer wE
Norderstedt 14.9.2015

14. September 2015

Zurück zur Übersicht

Zum Seitenanfang springen