1. E-Jugend

Liga: Gruppe 1

Weibliche E-Jugend integriert Sportabzeichen in Trainingsplan

Die weibliche E-Jugend des HandballTeams Norderstedt integriert die Sportabzeichenprüfungen in den Trainingsplan. Foto: Anne Pamperin

Das Hamburger Abendblatt, Regionalausgabe Norderstedt, berichtet u. a.:

Sportabzeichen wird immer beliebter
In vier Kategorien beweisen Aktive ihre Fitness. Im Kreis Segeberg nimmt die Zahl erfolgreicher Gold-, Silber- und Bronzeprüfungen sogar zu.
ANNE PAMPERIN
NORDERSTEDT :: Ganz so einfach, wie sie manch einem auf den ersten Blick erscheinen, sind die Prüfungen für das Deutsche Sportabzeichen (DAS) dann doch nicht.

Überhaupt haben nicht nur ältere Menschen ihre Freude daran, die Herausforderung Sportabzeichen anzunehmen. Das HandballTeam Norderstedt kommt gleich mit der kompletten weiblichen E-Jugend in den collatz-schwartz-Sportpark. „Wir fanden, dass das doch eine gute Idee in der Saisonvorbereitung ist“, so Vereinschef Uli Palm, der die jungen Handballerinnen zusammen mit Coach Ali Atalay betreut.
Für das HTN-Team kann sich die Teilnahme sogar doppelt lohnen. Bei der alljährlichen Urkundenverleihung gibt es jede Menge Preise zu gewinnen. Unterstützt wird der Kreissportverband dabei von der Sparkasse Südholstein.

Erschienen im Hamburger Abendblatt, Regionalausgabe Norderstedt, am 15. Juli 2017

15. Juli 2017

Zurück zur Übersicht

Zum Seitenanfang springen