1. Damen

Liga: Hamburg-Liga

Frauenmannschaft des HT Norderstedt rutscht auf Platz neun ab

NORDERSTEDT :: Die Frauen des HandballTeams Norderstedt kommen in diesem Jahr einfach nicht in Schwung, geraten in der Hamburg-Liga immer tiefer in den Abstiegsstrudel. Beim Tabellendrittletzten AMTV Hamburg II kassierte die Mannschaft von Trainer Benedict Oldag eine 19:30 (10:13)-Klatsche. Bis zur 35. Minute hielt das HTN noch mit, dann aber zogen die Gastgeberinnen davon. Durch die Niederlage rutschten die Norderstedterinnen auf Rang neun ab und sind nur noch zwei Zähler vom drittletzten Platz entfernt. (pam)

Tore des HT Norderstedt: Madlin Rieboldt (6), Lina Lange (4), Lena Paltian (4/davon ein Siebenmeter), Jana Smeddinck (3), Angelika Koziol, Tami Sofie Warsitz (beide 1).

Erschienen im Hamburger Abendblatt, Regionalausgabe Norderstedt, am 12. Februar 2019. 

12. Februar 2019

Zurück zur Übersicht

Unsere Partner


Stadtwerke Norderstedt

wilhelm.tel

ARRIBA



PSP Partyservice Perfect GmbH

Restaurant Binnen und Buten

Sven Vörtmann - Internet und IT Service


Zum Seitenanfang springen