1. Damen

Liga: Hamburg-Liga

Weiße Weste behalten

Norderstedter Handball-Team gewinnt seine Spiele

Norderstedt (mai). Die Frauen des Handball-Teams Norderstedt behalten ihre weiße Weste. Allerdings hatte das Team gegen den Oberligaabsteiger TuS Esingen mehr Probleme als erwartet und gewann nur 31:28. Zu viele Unkonzentriertheiten prägten das Norderstedter Spiel. Beste Torschützin war Lena Paltian mit zehn Treffern.
Noch ein Tor mehr warf Emil Aksanov im Spiel der Norderstedter Männer gegen den Barmstedter MTV. Mit 35:26 setzten sich die Norderstedter gegen das Schlusslicht durch. Die Männer sind nach drei Spieltagen Dritter, die Frauen in einem Trio mit der SG Wilhelmsburg und dem Ahrensburger TSV ungeschlagen Spitzenreiter. Die Norderstedterinnen treten am Sonntag bei der SG Wilhelmsburg an.

Erschienen in der Wochenzeitung MARKTExtra am 28. September 2019.

28. September 2019

Zurück zur Übersicht

Unsere Partner


Stadtwerke Norderstedt

wilhelm.tel

ARRIBA



PSP Partyservice Perfect GmbH

Restaurant Binnen und Buten

Sven Vörtmann - Internet und IT Service


Zum Seitenanfang springen