1. C-Jugend

Liga: Hamburg-Liga

1. wC mit Achtungserfolg in Buxtehude!

Am Sonntag ging es für uns nach Buxtehude. Nach einer „nächtlichen“ Sperrung des Elbtunnels und Umwegen kamen wir aber fast alle pünktlich an. Vor dem Spiel beim Tabellenführer war uns klar, viel zu verlieren haben wir nicht! Schon beim konzentrierten Warmmachen merkte man uns die Motivation an.
Das klappte Anfangs besser als erwartet! Die Abwehr stand, es wurde ordentlich zugepackt und vernünftig verschoben. Nach vier Minuten stand eine 2:0-Führung für uns auf der Anzeige. Aber das Schiedsrichtergespann wollte leider noch nicht abpfeifen =)
Nach 13 Minuten stand es mittlerweile 8:3 für Buxtehude - Auszeit. Wir schlossen zu unvorbereitet ab und wurden anschließend mit Gegenstößen bestraft. Wir gaben uns nicht auf und drei Minuten später waren wir wieder auf 3 Tore dran und zwangen Buxtehude zu ihrer Auszeit.
Bis zur Halbzeit konnte Buxtehude sich wieder auf 13:7 absetzen. Wir wollten in der zweiten Halbzeit den Gegenstoß besser verteidigen und im Angriff 1 - 2 Dinge ausprobieren. Am Ende stand ein gerechtes 28:14 auf der Anzeigetafel.
Wir haben gegen einen Gegner, der in dieser Saison vorher lediglich in zwei Spielen unter 30 Tore geworfen hat, eine beherzte Abwehrleistung gezeigt. Der Frust mancher BSV-Spielerin war im und nach dem Spiel deutlich zu sehen. Wären wir mit unseren Chancen besser umgegangen, hätte das Ergebnis sogar noch knapper ausfallen können, aber wir wollen ja nicht träumen.
Wir sind zufrieden mit unserer Leistung und freuen uns nun auf das Spiel in Quickborn.

Es spielten: Elina (TW), Liv (3/1 Siebenmeter), Lynn (3), Janne, Lena und Viki (je 2), Annika und Leene (je 1), Julia und Lia.

Eure 1. weibliche C-Jugend

21. Februar 2019

Zurück zur Übersicht

Unsere Partner


Stadtwerke Norderstedt

wilhelm.tel

ARRIBA



PSP Partyservice Perfect GmbH

Restaurant Binnen und Buten

Sven Vörtmann - Internet und IT Service


Zum Seitenanfang springen